Unser Auftrag

DIE STÄRKUNG DER ÖSTERREICHISCHEN ARBEITNEHMERiNNEN-BEWEGUNG.

Aktuelles

Buchpraesentation

Buchpräsentation am 16.08.2022

Am 16. August 2022 findet im Rahmen der „Internationalen Tagung der Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer“ im DACHL-Fenster des Juridicum (Schottenbastei 10-16, 1010 Wien) die Buchpräsentation des Sammelbandes „Fokus Mehrsprachigkeit“ statt, bei…

Digitale Wohlfahrtsgesellschaft

Jetzt nicht den Kopf in den Sand stecken!

In „Digitale Wohlfahrtsgesellschaft“, dem jüngsten Band der Reihe Wiener Perspektiven, setzen sich Expertinnen und Experten mit der Digitalisierung sowie ihrer stetig wachsenden Bedeutung auseinander. Ob im Homeoffice, beim Onlineshopping oder…

Sozialleistungen im Überblick 2022

Wir sind ALLE Teil des Sozialstaats und profitieren – je nach Lebens- und Einkommenssituation – in unterschiedlicher Intensität von sozialstaatlichen Leistungen. Er bietet umfangreiche Leistungen zur sozialen Absicherung und trägt…

Der Sozialstaat – gelebte Solidarität

Vom Mutterschutz bis zur Pension: Der Sozialstaat ist ein lebenslanger Begleiter, der auch unseren Schutz braucht. Der Sozialstaat ist immer da. Vor der Geburt mit Mutterschutz, dann mit dem Mutter-Kind-Pass,…

Diskriminierungsfreie Beschäftigung – Teil II

Vor Kurzem ist der aktualisierte Kommentar zum Behinderteneinstellungsgesetz erschienen. Aus diesem Anlass haben wir im ersten Teil dieser Beitragsreihe mit den Herausgeber:innen bereits über die arbeitsrechtlichen Rahmenbedingungen sowie die wesentlichsten…

Diskriminierungsfreie Beschäftigung

Anlässlich des Erscheinens der 9. Auflage des Behinderteneinstellungsgesetzes haben wir bei den Herausgeber:innen unter anderem nachgefragt, welche wesentlichen arbeitsrechtlichen Änderungen es in diesem Bereich in den letzten Jahren gegeben hat,…

Newsletter

Bitte geben Sie ihre Daten ein:

Treffen Sie Ihre Auswahl:

Wöchentlicher aktueller Buchtipp aus den Themenbereichen Arbeits- und Sozialrecht, Politik, Umwelt, Zeitgeschichte, Wissenschaft.

Alle Infos zu Neuerscheinungen des ÖGB-Verlags, topaktuell und aus erster Hand.

Ankündigungen zu Buchpräsentationen, Podiumsdiskussionen, Filmvorführungen etc.

Die wöchentlich aktuellen News rund um die KV-Verhandlungen.

Kontakt

Büro

Verlag des Österreichischen Gewerkschaftsbundes GmbH
Johann-Böhm-Platz 1
A-1020 Wien
Standort auf Openstreetmaps

E-Mail
Tel.: 01 662 32 96 – 0
Fax 01 662 32 96 – 39793

Fachbuchhandlung

Fachbuchhandlung des ÖGB-Verlags
Rathausstraße 21 (Eingang Universitätsstraße 9)
1010 Wien
Standort auf Openstreetmap

E-Mail
Tel.: 01 405 49 98 – 132
Fax 01 405 49 98 – 136

ÖFFNUNGSZEITEN: Mo-Fr, 9:00-18:00 Uhr

Über uns

Unsere Mission

Logo

Unser Auftrag ist die Stärkung der österreichischen ArbeitnehmerInnen-Bewegung. Geleitet werden wir dabei von der Vision einer fairen und gerechten Arbeitswelt, die sich an den Bedürfnissen der ArbeitnehmerInnen orientiert.

Die Kombination von tiefem Organisationsverständnis, fachlicher Expertise und Innovationsfreude zeichnet uns aus.

Unsere Geschichte

Die Zeiten ändern sich, unser Wertesystem nicht: Gegründet am 17. September 1947 schlägt unser Herz seit jeher für die Interessen der ArbeitnehmerInnen. Die Initiative zur Gründung ging vom damaligen Pressereferenten des ÖGB, Fritz Klenner, aus. Die technische und organisatorische Betreuung der ÖGB-Medien – und in Folge auch der Medien der einzelnen Gewerkschaften –  gehörte von Anfang an zu unserem Aufgabenkreis.

Der ÖGB-Verlag von 1947-2017