Unser Auftrag

DIE STÄRKUNG DER ÖSTERREICHISCHEN ARBEITNEHMERiNNEN-BEWEGUNG.

Aktuelles

FAKTory feiert einjähriges Jubiläum!

Es ist kaum zu glauben: Vor mehr als einem Jahr stand noch die Schließung unserer Buchhandlung im Raum, doch jetzt – nach einer erfolgreichen Neukonzeptionierung, einer Kooperation mit der Arbeiterkammer…

Gruppe von Personen beim Usabilty-Testing

Der ÖGB-Verlag hat zum Usability-Testessen geladen

Am 17. April durften wir zum Usability-Testessen in unser Office einladen. Über 20 Teilnehmer:innen verbrachten einen Abend damit, die unterschiedlichsten Produkte auf ihre Usability zu testen. Ein herzliches Dankeschön gebührt…

Newsletter

Bitte geben Sie ihre Daten ein:

Treffen Sie Ihre Auswahl:

Wöchentlicher aktueller Buchtipp aus den Themenbereichen Arbeits- und Sozialrecht, Politik, Umwelt, Zeitgeschichte, Wissenschaft.

Alle Infos zu Neuerscheinungen des ÖGB-Verlags, topaktuell und aus erster Hand.

Ankündigungen zu Buchpräsentationen, Podiumsdiskussionen, Filmvorführungen etc.

Die wöchentlich aktuellen News rund um die KV-Verhandlungen.

Kontakt

Büro

Verlag des Österreichischen Gewerkschaftsbundes GmbH
Johann-Böhm-Platz 1
A-1020 Wien
Standort auf Openstreetmaps

E-Mail
Tel.: 01 662 32 96 – 0
Fax 01 662 32 96 – 39793

FAKTory

FAKTory
Literatur, Wissen und Beratung für Studierende

Universitätsstraße 9
1010 Wien
Standort auf Openstreetmap

E-Mail
Tel.: 01 405 49 98 – 132
Fax 01 405 49 98 – 136

ÖFFNUNGSZEITEN:

Buchhandlung:

MO-FR von 9.00 bis 18.00 Uhr

AK-Beratung:

DI, DO von 9.00 bis 17.00 Uhr

https://faktory.at
https://shop.faktory.at/

Folge uns:
https://www.facebook.com/faktory.at
https://www.instagram.com/faktory_at/

Über uns

Unsere Mission

Logo

Unser Auftrag ist die Stärkung der österreichischen ArbeitnehmerInnen-Bewegung. Geleitet werden wir dabei von der Vision einer fairen und gerechten Arbeitswelt, die sich an den Bedürfnissen der ArbeitnehmerInnen orientiert.

Die Kombination von tiefem Organisationsverständnis, fachlicher Expertise und Innovationsfreude zeichnet uns aus.

Unsere Geschichte

Die Zeiten ändern sich, unser Wertesystem nicht: Gegründet am 17. September 1947 schlägt unser Herz seit jeher für die Interessen der ArbeitnehmerInnen. Die Initiative zur Gründung ging vom damaligen Pressereferenten des ÖGB, Fritz Klenner, aus. Die technische und organisatorische Betreuung der ÖGB-Medien – und in Folge auch der Medien der einzelnen Gewerkschaften –  gehörte von Anfang an zu unserem Aufgabenkreis.

Der ÖGB-Verlag von 1947-2022