Wir verbinden:

FACHLICHE EXPERTISE MIT TECHNISCHEM, KREATIVEM UND ORGANISATORISCHEM KNOW-HOW.

Content Marketing, Medienentwicklung & Publishing

Mit unseren Dienstleistungen betreuen wir aktuell über 30 Medienplattformen und Zeitschriftenprojekte. Unser Portfolio beinhaltet führende Medien im Bereich Arbeit, Wirtschaft und Soziales, wie etwa „Gesunde Arbeit“ oder „Arbeit&Wirtschaft“, sowie zahlreiche Medienprodukte und Kommunikationsauftritte für eine moderne Mitglieder-, Betriebsrats- und FunktionärInnen-Kommunikation von ÖGB, Gewerkschaften und Arbeiterkammern, wie etwa "Solidarität" und "Glück auf".

Unser Schwerpunkt liegt auf Corporate Publishing, Social Media, Web, Newslettern sowie strategischer Beratung und Konzeption von Zielgruppen- bzw. Themenportalen. Besonderes Augenmerk legen wir dabei auf eine an der Content-Strategie orientierte crossmediale Umsetzung in Print, Online und Mobile. Wir planen und erstellen Inhalte, steuern Kanäle aus und verbessern diese stetig. Die Zielsetzungen unserer KundInnen und die Bedürfnisse der jeweiligen Zielgruppen stehen dabei im Fokus.

Die relevante Botschaft – für die richtige Zielgruppe – über das passende Medium

Durch alle Phasen von Konzeption, Umsetzung und Distribution ziehen sich drei wesentliche, zentrale Faktoren: Botschaft, Zielgruppe und Medium. Diese Faktoren stehen jedoch nie für sich alleine, sondern werden immer in Verbindung zueinander betrachtet. Um bei den RezipientInnen das gewünschte Ergebnis zu erreichen, muss die für die Zielgruppe relevante Botschaft sowohl betreffend Storytelling und Kontextualisierung als auch bezüglich Format, Medienkanal und Gestaltung passgenau aufbereitet werden. Unter ständiger Abwägung dieser drei Eckpunkte setzen wir Inhalte, Medienformate und Kanäle für unsere KundInnen um.

Auswahl aus unserem Portfolio

Arbeit&Wirtschaft

Zeitschrift / Online-Magazin / Blog

Die Arbeit&Wirtschaft widmet sich in Schwerpunkten unterschiedlichen Themen der Wirtschafts-, Sozial- und Gesellschaftspolitik – online ein bis zweimal pro Monat, im Print-Magazin mit zehn Heften pro Jahr. Die Artikel des Print-Magazins fließen in das Online-Magazin ein. Der A&W-Blog ergänzt Online- und Print-Magazin und hat sich in den vergangenen Jahren zu einem der bedeutendsten politischen Blogs im deutschsprachigen Raum entwickelt.

Gesunde Arbeit

Die Lösungswelt für Sicherheit und Gesundheit in der Arbeitswelt

Die Lösungswelt "Gesunde Arbeit" ist die umfassende Themen- und Informationsplattform zu Sicherheit und Gesundheit in der Arbeitswelt. Sie richtet sich an alle ExpertInnen, die sich mit Sicherheit und Gesundheit in der Arbeit beschäftigen. Die Lösungswelt Gesunde Arbeit ist eine Initiative von ÖGB und Bundesarbeitskammer.

Solidarität

Die ÖGB-Zeitschrift für die Arbeitswelt

Die Zeitschrift „Solidarität" ist das Mitgliedermedium des ÖGB. Sie informiert ÖGB-Mitglieder über unterschiedliche interessenspolitische Themen und Positionen sowie über Serviceangebote und Veranstaltungen.

FSG-Bundesorganisation

Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen

Der ÖGB-Verlag betreut und begleitet die FSG-Bundesorganisation bei ihren Kommunikationsaktivitäten via Web, Social Media, Newsletter und Print. Die Medienkanäle der FSG-Bundesorganisation dienen der Information und Mobilisierung von FunktionärInnen und AktivistInnen sowie der Positionierung von Botschaften und Forderungen der FSG in öffentlichen politischen Debatten.

Sichere Arbeit

Internationales Fachmagazin für Prävention in der Arbeitswelt

Das Fachmagazin befasst sich in anspruchsvoller, jedoch verständlicher Form mit technischen, medizinischen, psychologischen, juristischen und wirtschaftlichen Themen im Zusammenhang mit Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit, im Verkehr sowie bei der Ausbildung. Es informiert die Fachwelt über bedeutsame Ereignisse auf dem Gebiet der Prävention.

Bücherschau

Die Rezensionszeitschrift des Büchereiservice des ÖGB

Die Zeitschrift Bücherschau bietet Infos zu aktuellen Buchneuerscheinungen und Geschehnissen auf dem Literaturmarkt und im Bibliotheksbereich. Darüber hinaus finden sich darin jährlich 600 Rezensionen und zahlreiche AutorInnenporträts und Texte zu aktuellen literarischen Themen.

vida-Magazin

Gewerkschaft vida

Das vida-Magazin informiert Mitglieder der Gewerkschaft vida über interessenspolitische Themen, Mitgliedsangebote und Services. Seit Anfang 2012 erscheint das Medium im handlichen Kleinformat. Neben der Ausgabe für Menschen im Erwerbsleben gibt es eine eigene Ausgabe mit Spezialseiten für pensionierte Mitglieder.

Glück auf

Mitgliedermagazin der Gewerkschaft PRO-GE

In der Zeitschrift "Glück auf" erhalten Mitglieder der Gewerkschaft PRO-GE hilfreiche Infos und spannende Reportagen aus der Arbeitswelt. Darüber hinaus werden sie darin über aktuelle Angebote, Services und Veranstaltungen für PRO-GE-Mitglieder auf dem Laufenden gehalten.

Interesse an unseren Dienstleistungen?

Bettina Mauser, MA,
Bereichsleitung Agentur

Elisabeth Sonnleitner, MA,
Content Marketing & Publishing

Peter-Paul Waltenberger,
Grafik & Produktionsmanagement