Das Neuerscheinungsservice des ÖGB-Verlags

"Das Neuerscheinungsservice verhilft mir schnell und unbürokratisch zu einem aktuellen Wissensstand."

Helmut Deutinger, Betriebsratsvorsitzender Lebenshilfe Tirol

Mit unserem Neuerscheinungsservice erhältst du alle wesentlichen Neuerscheinungen sofort nach dem Erscheinen, drei- bis viermal im Jahr, automatisch und selbstverständlich mit unbeschränktem vollem Rückgaberecht!

Dieses Service hat der ÖGB-Verlag gemeinsam mit dem Referat für Bildung, Freizeit, Kultur, dem Referat für Grundsatz und dem Referat für Betriebsarbeit des ÖGB zur Unterstützung deiner Arbeit eingerichtet.

So funktioniert's

"Durch das Service sind unsere Fachbücher, ohne zeitlichen Aufwand für uns, immer am letzten Stand und durch die meist inkludierten e-books auch unterwegs leicht nutzbar."

Werner Niemer, Vorsitzender Angestelltenbetriebsrat Caverion Österreich GmbH

Jetzt gleich anmelden!

Nutze unser Neuerscheinungsservice, um für deine tägliche Arbeit in der betrieblichen Praxis bestens informiert und ganz einfach stets auf dem Laufenden zu sein. Das Service ist jederzeit wieder kündbar.

"Durch das Service sind unsere Fachbücher, ohne zeitlichen Aufwand für uns, immer am letzten Stand und durch die meist inkludierten e-books auch unterwegs leicht nutzbar."

Werner Niemer, Vorsitzender Angestelltenbetriebsrat Caverion Österreich GmbH

Tipp: Kostenübernahme durch das Unternehmen

Oft ist gar nichts über die Verpflichtung des Unternehmens bekannt, die Kosten für diese Art von Literatur zu ersetzen! Aus dem Arbeitsverfassungsgesetz geht eindeutig hervor, dass „Anspruch auf eine angemessene Ausstattung mit Fachliteratur“ besteht. „Juristische und sonstige Fachzeitschriften, Gesetzesausgaben, Kommentare etc. sind vom Betriebsinhaber in der jeweils aktuellen Ausgabe zur Verfügung zu stellen“ (ArbVG § 72).

Fragen zum Neuerscheinungsservice?

Robert Leonhardt, MA,
Betriebsratsservices & Digitale Produkte